Logo

SportBootSchule Innenhafen

in Duisburg

Anrufen... Fragen? Fragen!
0203 / 369 75 390

Übersicht

Die Boote
Das Team

Sportbootführerschein See
Sportbootführerschein Binnen
Segeln
SKS - Sportküstenschifferschein
Bodensee-Schifferpatent

UKW-Binnenfunk UBI
UKW-Seefunk SRC
GW/KW-Seefunk LRC
FKN, Pyroschein
SKN, Sachkundenachweis

Skippertraining: Radar, Nachtfahrt, Schleusen-, Havarie-, und Ankertraining, Trailern, Slippen, Urlaubsvorbereitung

Termine
Fahrstd./Praxis
Preise / Gutschein
Passbild-Service
Bewertungen

Downloads
Links zu Partnern
Kontakt / über uns

Neuigkeiten, Termine, Aktuelles:

Ärztliche Untersuchung bei uns am 3. Juni 2020 um 19:00 Uhr

SKS-Praxistörn IJsselmeer: 19. Sept. - 26. Sept. 2020, Prüfung am 25.9. +++ Nur noch 1 Platz frei +++ Nur noch 1 Platz frei +++ Nur noch 1 Platz frei +++ Nur noch 1 Platz frei +++

Es gibt wieder Prüfungen in Duisburg, Theorie und Praxis

Nachhaltigkeit: Wir setzen die Schwerpunkte neu! Mehr Segeln und auch im Shop erstmals Elektro-Au├čenborder.

+++zu unserem Shop klick:--> zum SHOP <-- +++


Sportboot
Bei uns lernen Sie Bootfahren, ganz gleich ob Sie schon Vorkenntnisse haben oder nicht.
Erlebnis und Praxis stehen im Vordergrund. So bleibt das Gelernte nachhaltig im Gedächtnis.
Den Sportbootführerschein macht man nur einmal im Leben. Daher sollen Lehrgang und Prüfung in guter Erinnerung bleiben.

Regelmäßig bilden wir für die amtlichen Sportbootführerscheine See & Binnen und den Sportküstenschifferschein SKS aus. Wir unterrichten in Theorie und Praxis. Sie können auch einfach nur Fahrstunden nehmen. Ganz gleich ob zur Auffrischung oder zur Erlangung des Sportbootführerscheins im Selbststudium.

Am Anfang steht immer die persönliche Beratung, damit Sie Ihr Ziel sicher erreichen.

Wie bieten unsere Kurse grundsätzlich in kleinen Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern an. Dadurch sind wir in der Lage, individuell auf unsere Kursteilnehmer einzugehen und für jeden einen optimalen Lernerfolg zu erzielen.
Unser Ziel ist nicht nur das Erlangen des jew. Prüfungszieles, sondern Können darüber hinaus zu vermitteln.
Selbstverständlich verwenden wir die original Prüfungs- und Fragebögen aus den amtlichen Prüfungen.

In den Skippertrainings vermitteln wir Ihnen gern Inhalte, die über die Kenntnisse und fertigkeiten hinausgehen, die in der Führerscheinprüfung erwartet werden. Sie brauchen sich also nicht in der Praxis selbst eine blutige Nase holen, sondern können gern von unseren Erfahrungen profitieren.

Wir wollen nicht billig sein! Wir wollen eine gute Ausbildung bieten.

Eine sinnvolle, wenn nicht gar notwendige Ergänzung zu den Sportbootführerscheinen sind die passenden Sprechfunkzeugnisse, sowie zum SBF See der Pyroschein, also der Fachkundenachweis zum Erwerb pyrotechnischer Seenotsignalmittel (Seenotraketen).

nach oben
DGzRS-Banner
Impressum | Datenschutzerklärung | Disclaimer